Veranstaltungen
Die Referenten
Die Referenten

Dr. Wolfram Kuoni, Dr. Martin Bundi, Prof. Dr. Werner Meyer, Dr. Jürg Muraro, Lic. phil. Heinz Gabathuler, Prof. Dr. Helmut Maurer, Dr. Sebastian Grüninger (v.l.n.r.). Auf dem Bild fehlt Lic. phil. Urs Clavadetscher. 26.04.2008.

Die Referenten
Bregl da Heida
Bregl da Heida

Dr. Martin Bundi weiss viel über Sagogn zu erklären. 26.04.2008.

Bregl da Heida
Bregl da Heida
Bregl da Heida

Auf Bregl da Heida erklärt der Kantonsarchäologe, Lic. phil. Urs Clavadetscher, die Ergebnisse der von ihm geleiteten Ausgrabungen. 26.04.2008.

Bregl da Heida
Schiedberg
Schiedberg

26.04.2008

Schiedberg
Schiedberg
Schiedberg

26.04.2008

Schiedberg
Schiedberg
Schiedberg

Über 30 Personen haben an der Exkursion auf Schiedberg und Bregl da Heida teilgenommen. Sie erfuhren sehr viel Interessantes über das Leben auf der Burg. 26.04.2008

Schiedberg
Prof. Dr. W. Meyer
Prof. Dr. W. Meyer

Prof. Dr. Werner Meyer hat 1964-68 die Ausgrabungen auf Schiedberg geleitet. Es war fasziniernd, ihm zuzuhören. 26.04.2008

Prof. Dr. W. Meyer
Die 4 Autoren
Die 4 Autoren

Dies sind die Autoren des GSK-Kunstführers Schiedberg/Bregl da Heida/Schloss Aspermont: Dr. phil. Martin Bundi, Lic. phil. Urs Clavadetscher, Prof. Dr. Werner Meyer und Dr. iur. Wolfram Kuoni (v.l.n.r.) 26.04.2008

Die 4 Autoren
Junkerstube
Junkerstube

Am 25./26. April 2008 hat der Verein für Bündner Kulturforschung eine historische Tagung in der Junkerstube im Schloss Aspermont durchgeführt. Thema: Mittelalterliche Herrschaft und Siedlung in Churrätien am Beispiel der Freiherren von Sagogn/Schiedberg. 26.04.2008.

Junkerstube
 
 
Powered by Phoca Gallery