Neuer Brunnen bei der Feuerstelle in Planezzas

20200424 141741 Groß 5

Rechtzeitig auf die neue Wander- und Bikesaison konnte die Gemeinde Sagogn einen neuen Brunnen in Planezzas aufstellen.

In den letzten Jahren floss, wegen einer defekten Leitung, immer weniger Wasser bis zum Brunnen, sodass dieser 2019 ganz entfernt wurde. Auf Initiative von Pro Sagogn hat die Brunnengenossenschaft Planezzas im Herbst 2019 die defekte Wasserleitung ersetzt und Mitte April 2020 das Wasser angeschlossen. Nach Ostern konnte die Gemeinde den neuen Brunnen Modell "Röbi" aufstellen. Nun sollte immer genug frisches Wasser fliessen. Sobald das Feuerverbot wieder aufgehoben wird, steht einer gemütlichen Grillade in Planezzas nichts mehr im Weg. 

Pro Sagogn dankt allen Beteiligten, die zum Gelingen des sehr geschätzten Projektes beigetragen haben, ganz herzlich:

- Der Brunnengenossenschaft Planezzas (u.a. Alfred Candrian)

- Der Gemeinde Sagogn/sagognturissem

- Der Werkgruppe (v.a. Röbi Caprez, für eines seiner letzten Kunstwerke vor seiner Pensionierung)