Andreas Caminada: Koch des Jahres 2008

Grosse Ehre für den Sagogner Andreas Caminada vom Schloss Schauenstein in Fürstenau. Er wurde vom Gastronomieführer GaultMillau mit dem Titel: Koch des Jahres 2008 ausgezeichnet. Gleichzeitig erhielt Andreas einen zusätzlichen Punkt und steigt damit in die 18-Punkte-Liga der Spitzenköche auf. In der Schweiz gibt es nur sieben Köche, die mehr Punkte haben. PRO SAGOGN gratuliert ganz herzlich.