Der Sagogner Andreas Caminada ist zum zweiten Mal "Koch des Jahres"

Nach 2008 wurde Andreas Caminada vom Gourmet-Führer GaultMillau zum zweiten Mal zum "Koch des Jahres" gewählt. Zudem erhielt der Chef des Restaurants "Schauenstein" in Fürstenau einen weiteren GaultMillau-Punkt und ist nun mit 19 Punkten einer von acht Schweizer Köche, die diese Höchstnote bekommen haben. Herzliche Gratulation aus Sagogn.

http://www.schauenstein.ch/main.php